Mittelschule Starnberg

Berufsorientierung

Besonders wichtig ist es uns, die Schüler bei der Berufswahl zu unterstützen und ihnen Wege aufzuzeigen.

Eine wichtige Aufgabe der Mittelschule ist die Hinführung zur Arbeits- und Wirtschaftswelt. Die Schüler erwerben wirtschaftliche, soziale und technische Grundkenntnisse, werden zu gezielter Erkundung, praktischer Erprobung und gedanklicher Klärung ihrer Erfahrungen angeleitet. Sie orientieren sich in der Welt der Berufe, erfahren Unterstützung und Beratung bei der Wahl ihres Berufes. Sie gewinnen auch ein erstes Verständnis für die Grundprinzipien, Chancen und Gefahren unserer von der Technik bestimmten Arbeitswelt und bereiten sich auf die Teilnahme am Arbeits- und Wirtschaftsleben als umworbene Konsumenten und als Produzenten von Gütern und Dienstleistungen vor. 

[Aus dem Lehrplan der Mittelschule (Kapitel 1, Abschnitt 2.6)]

Somit finden an der Mittelschule Starnberg immer wieder entsprechende Aktionen und Projekte statt.